Mergers & Acquisitions Analyst (m/w/d) für eine internationale Unternehmensgruppe im Ruhrgebiet

/ Ruhrgebiet / ID: 11-20-1211


Für ein langjährig am Markt etabliertes, international agierendes Familienunternehmen mit einem anspruchsvollen Dienstleistungsportfolio und mehr als 20.000 Beschäftigten suchen wir eine*n Mergers & Acquisition Analyst  (m/w/d).

Sie beschäftigen sich mit nationalen und internationalen M&A-Transaktionen mit Schwerpunkt Due Diligence und sind verantwortlich für die Erstellung von Cash-Flow-Rechnungen sowie die begleitenden Bilanz- und Finanzanalysen.

Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt "Controlling" oder "Finanz- und Rechnungswesen", können erste Berufserfahrungen mit dem Schwerpunkt M&A oder Beteiligungscontrolling vorweisen und kennen sich mit dem Discounted Cash-Flow-Verfahren (DCF) aus. Fundierte Englischkenntnisse setzen wir voraus.

Fakten
Standort Ruhrgebiet
Zeitraumunbefristet
Eintrittsdatumab sofort
AuslastungVollzeit
StatusLaufende Rekrutierung
Ansprechpartner

Frau Angelika Weimar

p.p.m. personalberatung GmbH

Jägerhofstraße 31/32

40479 Düsseldorf

bewerbermanagement@ppm-personal.de